Mobirise
Mobirise

Gesangverein Nienhagen

Kommen auch Sie zum Singen –
Singen ist der Flügelschlag der Seele.

Im Jahr 1906 wurde der Chor als Männergesangverein gegründet. Im Jahr 1958 erfolgte der Zusammenschluss mit der Frauengruppe, die seit 1957 bestand. Seither ist es ein gemischter Chor.

Heute singen zwei Chöre unter dem Dach des Gesangvereins – der “Hagenchor” und seit 2016 die “Nienharmoniker”.

Die Chorarbeit im Hagenchor ist geprägt von langjähriger Gemeinschaftlichkeit und der Freude am Singen. Regelmäßige Übungsabende bringen die Menschen zusammen und vertiefen das Können. Gesungen werden deutsche und internationale Volkslieder, geistliche Stücke sowie deutschsprachige Stücke aus Musical und Schlager. Neben Auftritten zu Jubiläen und kleineren Anlässen, veranstaltet der Hagenchor regelmäßig Konzerte.

Die Nienharmoniker sind junge und junggebliebene Sängerinnen und Sänger. Das Liedgut besteht aus Musicals, Pop, Jazz, internationalem Liedgut in Originalsprache, modern arrangierte Stücke und deutsche Popsongs sowie Filmmusik, Gospel und andere geistliche Lieder.

Der Gesangverein Nienhagen umspannt ein breites Spektrum an deutschem und internationalem Liedgut. Für jeden ist etwas dabei. Es ist eine Entdeckungstour durch verschiedene Sprach- und Klangwelten. Noten- und andere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, erleichtern die Chorarbeit aber. 

Adventskonzert

Zur Einstimmung in die Adventszeit gab der Gesangverein Nienhagen am zweiten Adventssonntag ein Chorkonzert.
Die mitwirkenden Chöre waren der „Hagenchor“ und die „Nienharmoniker“ sowie das Quartett „Klangkörper“. Das Konzert, welches auch zum Mitsingen einlud, wurde von Reinhold Brunotte an der Orgel begleitet.
In der voll besetzten Laurentiuskirche begrüßte Diakon Sven Gutzeit sowohl die Sängerinnen und Sänger als auch die Gäste. Unter dem Motto „Hören und Mitsingen“ durften die Gäste auf ein buntes und abwechslungsreiches Programm deutsch- und fremdsprachiger sowie besinnlicher und fröhlicher Advents- und Weihnachtslieder gespannt sein. weiter ...

Nienharmoniker

Die Nienharmoniker traten anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Kreischorverbandes Celle auf

Am 21. August 2022 beging der Kreiscorverband Celle e. V. sein 60-jähriges Bestehen. In Kooperation mit dem Verein "Kultur Trif(f)t" sangen in deren Garten sechs Chöre und begeisterten die Zuhörer mit unterschiedlichem Repertoire.
Dank der Bemühung und einer Aufnahme von Matthias Blazek, Vorsitzender des KCV, sind die Nienharmoniker nun auch auf YouTube zu hören. Folgen Sie dem Link.
Dazu gibt es auch noch einen sehr lesenswerten Beitrag der Pressereferentin des KCV Ute Schworm. Folgen Sie dem Link.

Chorproben der Nienharmoniker

Unsere Chorproben finden im Hagensaal statt. Montags um 19.30 Uhr beginnen die Proben und wir singen rund zwei Stunden. 
Da es nicht immer gewährleistet ist, dass wir im Hagensaal sind, bitte gerne vorab erkundigen (Kontakt s. u.). 

Stand 10/2022

Chorproben des Hagenchores

Der Hagenchor probt in der dunklen Jahreszeit Dienstagsvormittag in der Zeit von 10.00 bis 11.30 Uhr im Hagensaal, Dorfstraße 41. 



Stand 12/2022

Folgen Sie uns!

Adresse Hagensaal
(Probenraum)

Kontakt

Mitgliedschaften

Kreischorverband Celle e. V.
www.kcv-celle.de
Chorverband Niedersachsen/Bremen e. V.
www.cvnb.de